über mich

Kontakt Impressum+Datenschutz Links

Bücher

Anfahrt


Erlebnispädagogik Ausbildung

Ausrüstung

rund um's Pferd Wanderreiten-Schräder-Vita

Tipps&Tricks


Wanderreiten-Schräder-Vita

oder 
 


(1)
bis 1979

bis 1979

1980 - 85 1986 - 89 1990 - 95 1996 - 99 2000 - 05 2006 - 09

2010 - 14


Kinder lies mich vorher Zahlen

20 Jahre 
EEK
wie alles anfing
Vor"bild"
...und immer wieder
Hufbeschlag

Tel:  036087 - 90064 + WoMo:  0171 - 548 16 11
mail: wanderreiten-schraeder@t-online.de

    

1966
Zunächst einmal erlernte ich einen technischen Beruf 
und kam so als 16-Jähriger in eine Großstadt.
Diese Ausbildung reichte mir nicht, und so setzte ich über den zweiten Bildungsweg
 eine weitere zum Sozialarbeiter obendrauf.

1973

Als solcher lernte ich im Anerkennungsjahr
in einer Kinderspielstube in einem sozialen Brennpunkt in Frankfurt/Main
einen Kollegen kennen, der von Pferden begeistert war und sie unbedingt in unserer Arbeit mit den Kindern einsetzen wollte.

 


Auf Pferden aus einem Verleihstall
erwarb ich durch meinen Kollegen meine ersten
"Reit- und Pferdekenntnisse".
Es war fürchterlich:
Diese Pferde traten, buckelten, gingen durch, usw.

Trotz dieser Erlebnisse
gab es bei den Pferden etwas Faszinierendes,
was mich seitdem nicht mehr losließ.
 

   
  Bereits beim ersten Einsatz der Pferde mit den Kindern spürte ich, was der Umgang mit Pferden für Kinder bedeutete -
es war nicht
 das "Oben-Drauf-Sitzen",
das "Drauf-Rumjuckeln",
sondern die Möglichkeit, 
mit einem Lebewesen
in Beziehung zu treten.

 

     

1974    

Auf einem gemieteten ehemaligen Bauernhof
in der Nähe von Limburg,
auf dem man die Wochenenden
und die Ferien verbrachte,
ging es intensiv weiter:
Er wurde mit den Kindern und Eltern 
der Kinderspielstube 
zum Pferdehof umgestaltet.
Dort erste Erfahrungen mit Pferdehaltung, 
erste Ausbildung von Pferden 
und umfassender Einsatz der Pferde 
als Medium in der Arbeit mit Kindern.


 
 

     

1975    
  berufsbedingter Umzug nach Darmstadt.

Anschaffung der ersten eigenen Pferde:
2 Norweger
in Offenstallhaltung

1 Jahr Geländereiten
ohne Sattel

 

     

1976    
  wegen Arbeitslosigkeit Umzug nach Frankfurt/Main:
Zwangs-Pferde-Pause,
Verkauf der Norweger.
Weiterhin gelegentliches Reiten bei Freunden.
In dieser Zeit habe ich angefangen
das Filmhandwerk zu erlernen,
was im späteren Verlauf meines Werdeganges in Bezug auf Pferde
noch eine Rolle spielen wird.
     

1979    
  Versuch des Erlernens von traditioneller Reitweise mit traditionellem Reitlehrer, Einzelunterricht und Abteilungsreiten auf Schulpferden:
katastrophal!
  Versuch abgebrochen, weil ohne Perspektive.


(1)
wie alles anfing

bis 1979

1980 - 85 1986 - 89 1990 - 95 1996 - 99 2000 - 05 2006 - 09

2010 - 14


Kinder lies mich vorher Zahlen

20 Jahre 
EEK
wie alles anfing
Vor"bild"
...und immer wieder
Hufbeschlag

Tel:  036087 - 90064 + WoMo:  0171 - 548 16 11
mail: wanderreiten-schraeder@t-online.de

 

 

 

 

 

 

 

Blick vom "Hohen Meißner" ins "Werra-Meißner-Land"