über mich

Kontakt Impressum+Datenschutz Links

Bücher

Anfahrt


     
Erlebnispädagogik  Ausbildung Ausrüstung
rund um's Pferd Wanderreiten-Schräder-Vita Tipps&Tricks

Erlebnispädagogik


...mit Pferden ...bei den 
Erlebnis- und Erfahrungskursen Kassel
1982 - 2002
Materialien

     
 
Was waren die 
Erlebnis- und Erfahrungskurse 
Kassel?

Zum Rückblick 25 Jahre EEK

letzter Konzeptentwurf von 2000
(als pdf download)

Film zu den EEKs allgemein

     
           

Beispiel Jahresprogramm                          Flyer                



Auszug aus Jahresbericht
     

Klick mit li Maustaste ins Bild öffnet ggf. größeres Bild oder PDF-Datei 
Die hier aufgeführten Diplomarbeiten können gegen Abgabe eines Pfandes zu Studienzwecken ausgeliehen werden

     
1981 Versuch 
in traditionellem Reitverein 
unseren (männlichen) Jugendlichen 
Zugang zu Pferden und Reiten 
zu verschaffen: 
fehlgeschlagen 

     
 
Erste Diplomarbeit (GHK-Kassel) 
zum
Thema:

"Der Umgang mit Pferden
- eine pädagogische/therapeutische Maßnahme?"

von einem zukünftigen Mitarbeiter
der EEKs 
(Harald Kolmar)

Inhaltsverzeichnis

     
1982 Von Mitarbeiter/innen der EEKs 
organisierte Kurswoche 
um eine bis dahin recht unbekannte 
Reitlernmethode kennenzulernen.
Im selben Jahr 
noch erste Anwendungen in den EEKs

 


Film 11-Tage-Kurs

     
1983 Verschiedene Ansätze 
in verschiedenen Gruppen der EEKs 
(Besuche von Kinderferienreitbetrieben im Emsland, 
Voltigieren). 
In einer dieser Gruppen: 
Erstes Konzept eines Reitlernprogrammes
und eines Wanderrittes im EEK umgesetzt

Film Ponderosa


     
1984

 

1984 bis 2002*: 
in jeweils einer Gruppe durchgehend 
jedes Jahr dieses
Reitprojekt durchgeführt. 
Konzept stetig weiterentwickelt 
(*mit Ausnahme eines Jahres)
     

   

 

Zwischendurch 
immer wieder diverse Fortbildungen 
verschiedener Mitarbeiter der EEKs 
im Bereich
"Arbeit mit Pferden"

z:Bsp:

 

 

 

     
1996 Diplomarbeit (GHK-Kassel)

"Wanderreiten in der erlebnispädagogischen
Gruppenarbeit"

mit Fallbeschreibungen aus den EEKs und einer Darstellung des
"Reitlernprogramm nach Schräder"
und
"Wirkungsweisen des Heilpädagogischen Reitens"

(Sebastian Roschinski)


Inhaltsverzeichnis

     
     
1999 Wissenschaftliche Hausarbeit 
(PHH-Heidelberg) 

"Wanderreiten 
mit verhaltensauffälligen Schülern"

mit Begleitung und Beschreibung eines 
EEK–Reit-Projektes 

(Grit Gauert)

Interview Gauert/Schräder 1999

Inhaltsverzeichnis

Unterwegs, Begleitfilm 

     
2002

 

 

Ende des Projekts, 
wegen Insolvens des Trägervereins 

     

 
Vorträge von Wolfgang Schräder:
 
Vortrag 1992 Kongress "Abenteuer - ein Weg zur Jugend?", Marburg
Vortrag 2000 Finsterbergen, JugendleiterCard-Ausbildung
Ringvorlesung 2003 UniKassel, Außenst.WIZ, FB Ökol.Agrarwissenschaften
 
Mehr als Reiten lernen
 

 
Auch nach 2002 beschäftigen sich weiterhin Studenten mit dem Thema.
Es entstehen weitere Diplomarbeiten:

     
2003
Diplomarbeit (FHS-Köln) 

"Wanderreiten 
als erlebnispädagogische Maßnahme 
in der sozialen Gruppenarbeit"

(Sandra Frewell)

Inhaltsverzeichnis

     
2006
Diplomarbeit (FH-Erfurt) 

"Heilpädagogisches Voltigieren/Reiten 
in Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit"

(Beate Kühnel)

 


Inhaltsverzeichnis

     
2008

 


Diplomarbeit (FH-Erfurt) 

"Das Medium Pferd 
in der pädagogischen und threapeutischen Arbeit
mit Kindern und Jugendlichen"

(Heike Röhling)


Inhaltsverzeichnis

frühere, zum Thema wichtige, Diplomarbeiten:

     
1991
Diplomarbeit (Uni Göttingen, FB EW)
 
"Spezielle Aspekte 
des Heilpädagogischen Reitens"

(Franziska Eidmann)

Inhaltsverzeichnis

     
1995
Diplomarbeit (GHK-Kassel)

"Das Pferd in der Pädagogik"

(Ellen Zuschlag)


Inhaltsverzeichnis


 

Tel:  036087 - 90064 + WoMo:  0171 - 548 16 11   

mail: wanderreiten-schraeder@t-online.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick vom "Hohen Meißner" ins "Werra-Meißner-Land"